image/svg+xml

DATENSCHUTZ

Für die Zwecke dieser Informationen gemäß Artikel 13 der EU-Verordnung 2016/679 (im Folgenden "DSGVO") gilt Folgendes:
"Snap": Mit diesem Namen bezeichnet der Hersteller Elica einen Luftabsauger mit Sensoren;
"Site": Hiermit wird die Website bezeichnet, die unter der URL www.snap.elica.com erreichbar ist.
"App": Hiermit ist die Software-Anwendung namens Snap gemeint, die die Fernsteuerung von Snap ermöglicht, wie in den Nutzungsbedingungen im Informationsbereich definiert;
"Elica": Damit wird die Firma Elica S.p.A. bezeichnet, mit Firmensitz in Via Ermanno Casoli Nr. 2 60044 Fabriano (AN);
"Benutzer": Darunter versteht man die Person, die auf die Funktionalität von Snap über die Site und die App zugreift.

***

1. Eigentümer und Verantwortlicher

Der Dateneigentümer ist Elica Spa, mit Sitz in Fabriano (AN), Via Ermanno Casoli 2, CAP 60044.
Der Datenschutzverantwortliche (gemäß Art. 37 der Datenschutzverordnung) kann unter folgender E-Mail-Adresse kontaktiert werden: privacy@elica.com (nachfolgend benannt als “RPD”)
Um die aktualisierte Liste der Datenverantwortlichen zu kennen, senden Sie einfach die Anfrage an die E-Mail-Adresse: privacy@elica.com

2. Zwecke der Datenverarbeitung

Die durchgeführten Operationen beinhalten die Verarbeitung von persönlichen Daten des Benutzers für die folgenden Zwecke:
a) Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen und insbesondere die volle Nutzung der Snap-Funktionalität durch die von der Website und der App angebotenen Dienste;
b) Senden von Werbe- und Geschäftsinformationen per E-Mail, SMS, traditioneller Post oder über die gleiche App in Bezug auf Produkte oder Dienstleistungen von Elica oder zur Durchführung von Marktforschungs- und Kundenzufriedenheitsumfragen;

3. Arten der Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung des Benutzers wird im automatisierten Modus durch IT- und Telematik-Tools mit einer Organisation- und Verarbeitunglogik der Daten durchgeführt, die sich auf die oben genannten Zwecke beziehen und die Sicherheit und Vertraulichkeit von Daten und Kommunikation gewährleisten. Die Daten können auch in Papierform verarbeitet werden.
Personenbezogene Daten, die durch die Zustimmung des Betroffenen erhoben werden, sowie Umweltdaten können anonymisiert werden, auch um statistische Gesamtdaten zu erhalten.

Snap und App

Die App sowie die Website können die vom Benutzer eingegebenen persönlichen Daten auf dem Gerät speichern und aufbewahren, auf dem sie ausgeführt wurden, und diese Daten direkt an die Elica-Server übertragen. Der Elica-Server kommuniziert mit Snap, wobei eventuell auch die erfassten Daten ganz oder teilweise übertragen werden.
Snap kann persönliche Daten sowie andere Umgebungsdaten (Luftdruck, Feuchtigkeit, Temperatur usw.) direkt an den Elica-Server übermitteln. Dieselben können an die App oder die Site übertragen werden, um es dem Benutzer zu ermöglichen Einsicht in die Daten zu haben.
Die Informationssysteme, die zum Betreiben der Site und der App verwendet werden, könnten in ihrem Betrieb einige Daten erfassen, deren Verarbeitung ein charakteristisches Element von Internet-Kommunikationsprotokollen ist. Diese Daten dürfen, wenn sie erhoben werden, nur zu dem Zweck verwendet werden, um die Betriebsparameter der Site und der App zu überprüfen und um statistische Informationen zu erhalten.
Zu dieser Datenkategorie gehören beispielsweise die IP-Adressen der von den Benutzern verwendeten Geräte, die Anzahl der Zugriffe, die betrachteten Seiten und das relative Datum der Betrachtung, die URL-Adresse, in der sich der Browser befand, bevor die Seite angezeigt wurde. , die Art des Browsers und das verwendete Betriebssystem.

Navigationsdaten, Cookies und Umgebungsvariablen

Die Computersysteme und -verfahren, die zum Betrieb der Website und der App verwendet werden, erfassen automatisch während ihres normalen Betriebs einige persönliche Daten, die sich auf die Navigation des Benutzers beziehen, einschließlich Umgebungsvariablen.

Technische Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von einer bestimmten Website auf dem Gerät des Nutzers platziert werden, um einige Informationen in Bezug auf die Navigation im Internet zu verarbeiten. Wenn Cookies nicht deaktiviert oder gelöscht werden, werden sie der Site, die sie installiert hat, jedes Mal mitgeteilt, wenn der Benutzer die Site neuerlich besucht, d.h. an Dritte. Die Website verwendet nur technische Cookies, sogenannte Sektionscookies, um die Authentifizierung während der Browsersektion und dauerhafte Cookies zu verwalten und aufrechtzuerhalten, um die Authentifizierung zwischen einer Browsersektion und einer anderen zu gewährleisten. Wenn Cookies nicht deaktiviert oder gelöscht werden, werden sie der Site, die sie installiert hat, jedes Mal mitgeteilt, wenn der Benutzer die Site neuerlich besucht, d.h. an Dritte.

Löschen und deaktivieren von Cookies

In jedem Fall können Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass Cookies nicht behandelt werden. Die Einstellungen sind für jeden Browser spezifisch und können in den Datenschutzeinstellungen derselben identifiziert werden.
Während der Navigation auf der Website kann der Benutzer dann auf seinem eigenen Endgerät auch Cookies erhalten, die von verschiedenen Websites oder Webservern (nachfolgend "Drittparteien") gesendet werden. Die Drittparteien, die auf unserer Website Cookies verwenden, sind:

Durch die Nutzung der Website gilt die Verwendung von technischen Cookies als akzeptiert und der Nutzer stimmt damit der Verarbeitung von Daten zu, die von Dritten erfasst werden. Die Einwilligung auf dem Cookie-Banner dokumentiert die Bereitschaft, auf rechtmäßige und freiwillige Weise die Seite zu durchsuchen und die Cookie-Richtlinie zu akzeptieren.

4. Obligatorische oder fakultative Art der Bereitstellung von Daten und Rechtmäßigkeit der Verarbeitung.

Die Erteilung der Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die für die unter Buchstabe a) von Punkt 2) genannten Zwecke bereitgestellt werden, ist nicht erforderlich, um Verpflichtungen aus einem Vertrag zu erfüllen, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist; Im Falle der Verweigerung der Einwilligung wird es nicht möglich sein, den Vertrag zu erfüllen und die volle Funktionalität von Snap durch die von der Website und der App angebotenen Dienste zur Verfügung zu stellen.
Die Erteilung der Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die für die in Buchstabe b) Punkt 2) genannten Zwecke bereitgestellt werden, ist fakultativ; Im Falle der Verweigerung der Zustimmung wird keine kommerzielle Kommunikation gesendet.
Unter Bezugnahme auf die in Nummer 2) genannten Zwecke a) ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung die Erfüllung von Verpflichtungen aus dem Vertrag, an dem der Beteiligte beteiligt ist (gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b der Datenschutzbestimmungen); andererseits, in Bezug auf die Zwecke in Buchstabe b) Punkt 2), versteht sich als Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihre freiwillige Zustimmung (gemäß Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe a der Datenschutzverordnung).

5. Umfang der Kommunikation und Datenspeicherung.

Zu den vorgenannten Zwecken können die persönlichen Daten des Nutzers den Mitarbeitern von Elica bekannt sein, die in den Bereichen Marketing, Informationstechnologie und Forschung und Entwicklung als Datenverarbeiter tätig sind.
Personenbezogene Daten können an qualifizierte Personen weitergegeben werden, nämlich externe Verantwortliche nach Art. 28 DSGVO, die Elica Dienstleistungen oder Dienstleistungen anbieten, die für die oben genannten Zwecke von Bedeutung sind; diese Personen werden dann als Datenverantwortliche bezeichnet. Diese Dienstleister können fortfahren mit:

Personenbezogene Daten, die von der App verarbeitet werden, können verarbeitet werden, bis der Nutzer die Löschung anfordert oder wenn die APP vom Gerät des Nutzers deinstalliert wird.

6. Rechte der betroffenen Person

Die betroffenen Personen haben das Recht auf Zugang zu persönlichen Daten von Art. 15 der DSGVO sowie die in Artikeln vorgesehenen Rechte 16, 17, 18, 21 derselben Verordnung bezüglich der Berichtigung, der Annullierung, der Beschränkung und des Widerstandes gegen die Behandlung, in der durch Art. 12 der DSGVO festgesetzten Modalität.
Der Betroffene hat auch das Recht, sich ganz oder teilweise zu widersetzen:

Die Instanzen zur Ausübung von Rechten können direkt über das entsprechende FORM auf der Website www.snap.elica.com oder an den Datenschutzbeauftragten unter den in Punkt 1) genannten Adressen geltend gemacht werden. Alternativ können Sie Ihre Rechte geltend machen, indem Sie eine entsprechende Mitteilung per Einschreiben mit Rückschein an Elica S.p.A, via Ermanno Casoli n. 2, 60044 Fabriano (AN) schicken.

***

Diese Informationen können im Laufe der Zeit Änderungen unterliegen.
Die Benutzer werden daher gebeten, diese Seite regelmäßig zu konsultieren.

Fabriano, 23/04/2018